Origami Pferd, gebrannte Erdnüsse und heiße weiße Schokolade

8. Dezember 2014

Nachdem ich letzte Woche schon Zeit auf dem Weihnachtsmarkt verbracht habe und zudem auch am Freitag auf einer Weihnachtsfeier war, auf der es köstliches Essen gab, musste der Sonntag jetzt mal ruhiger werden. Ruhig ist dabei das entscheidende Wort, weil der Umbau unseres Schalfzimmers damit es so aussieht wie auf den Bildern war auch echt harte Arbeit. Denn auf unserem Bett stapeln sich normalerweise noch mehr Decken und Kissen. Die flogen alle raus und türmen sich hinter der Kamera für eure kleinen Äuglein schon versteckt und die werde ich auch nie zeigen *ätsch*. Lediglich das Kissen in Herzform aus Schafwolle, dass ich vor vielen Jahren geschenkt bekommen habe darf mit auf die Bilder, weil es so wunderbar kuschlig und schön ist. 

Schlafzimmer mit gebrannten Erdnüssen und heißer weißer Schokolade

Ihr müsst euch jetzt einfach vorstellen, mein Hase und ich liegen im Bett, kuscheln, essen selbst gemachte gebrannte Erdnüsse und trinken dabei noch weiße weiße heiße Schokolade. Wobei ich sagen muss ich hätte wahrscheinlich von den selbst gemachten gebrannten Erdnüssen nicht wirklich viel, weil mein lieber Hase schon bei der Herstellung dauernd um mich herumschlich und welche geklaut hat. Aber er hat sich auch ganz kräftig die Zunge verbrannt, ihr könnt euch ja denken, frische gebrannte Erdnüsse sind verdammt heiß. Zudem würde ich ganz alleine die heiße weiße Schokolade trinken, er mag das sowieso nicht, dafür ich um so mehr.

Schlafzimmer mit gebrannten Erdnüssen und heißer weißer Schokolade

Wenn ihr die Leckereien nachmachen wollt, dann braucht ihr für die gebrannten Erdnüsse:

200 g Zucker
1 TL Zimt
1/8 L Wasser
200 g Erdnüsse

1. Mischt Wasser, Zimt und Zucker in einer beschichteten Pfanne und lasst es kurz aufkochen. Dann tut ihr die Erdnüsse mit rein und lasst es weiter köcheln bis das Wasser verdampft ist.

2. Dann noch warten bis das Karamel die gewünschte Farbe hat und die gebrannten Erdnüsse anschließend auf einem Backpapier mit Gabeln zerteilen zum auskühlen. Dabei aber vorsichtig sein, weil die sind wirklich heiß... könnt ihr gerne meinen Hasen befragen dazu.

Für die weiße heiße Schokolade braucht ihr:

200 ml Milch
20 g weiße Schokolade
1 Päckchen Vanillezucker
Sahne

1. Erwärmt die Milch in einem Topf und löst die weiße Schokolade unter ständigem rühren darin auf. Am besten den Herd dazu etwas herunterschalten, damit die Schokolade nicht anbrennt.

2. Schlag dann die Sahne mit dem Vanillezucker steif, so das sie schön cremig ist.

3. Erst die weiße Schokolade mit Milch in eine Tasse geben und anschließend noch einen schönen Kleks Sahne oben drauf. Fertig ist die heiße weiße Schokolade.

Nachttischchen mit Sternen und das 3D Origami Pferd in rot

Und sicherlich ist es euch schon aufgefallen, dass tolle rote Origami Pferd* über dem Bett. Voll der Blickfang, wenn ich mir die Bilder jetzt so anschaue. Die Geschichte dazu ist diese, vor einiger Zeit hat mich die liebe Anastasia von Paper Shape angeschrieben. Sie ist selbst Bloggerin aus Nürnberg. Vor etwa drei Monaten hat sie begonnen diese 3D Origami Tierköpfe zu entwickeln und in einem kleinen Online-Shop zu vertreiben. Mittlerweile gibt es als Motive das Pferd, eine Kuh und eine Giraffe. Passend zur Weihnachtszeit gibt es jetzt auch noch Christbaumschmuck zum selbst falten. Ich selbst habe mich relativ schnell für das 3D Pferd entschieden, da ich ja ein kleiner Pferdenarr bin, und das rot passt einfach perfekt zu unserer grauen Wand. Sehr schnell kam dann ein Päckchen von Anastasia und das schneiden, falten und kleben beginnte. Man braucht wirklich ein wenig Geduld, aber wenn man sich an die beigelegte Anleitung hält ist es wirklich nicht allzu schwer, vor allem sobald sich die Form abzeichnet kann man sehr intuitiv die Teile einfügen. 

Liebe Anastasia,
vielen lieben Dank, dass ich die Figuren auf meinem Blog vorstellen durfte. Ehrlich gesagt, wollte ich schon lange so ein Origami-Tier. Es tut mir wirklich leid, dass es so lange gedauert hat, aber letztendlich habe ich es ja doch noch geschafft und ich bin wirklich begeistert, wie toll die Figur aussieht.

* gesponsert

3D Origami Pferd von paper shape

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich liebe heiße weiße Schokolade und gebrannte Erdnüsse soo sehr ♥
    Und mein Zimmer habe ich auch umdekoriert und ein neues Bett bekommen :)
    xoxo Liz
    von Little Marzipans ♥

    AntwortenLöschen
  2. So ein schönes Zimmer *.* Ich beneide dich ja wirklich für das Kuschelherz, es sieht so Flauschig aus :-) Das rote Pferd ist wirklich ein blickfang auf den Fotos, sehr schön *.*
    Alles Liebe deine Vani

    AntwortenLöschen
  3. Ich gehe jetzt in die Küche und befolge deine Rezept Anweisungen :)
    LECKER......und die Bilder dazu erst einmal. Super echt:) ich liebe so etwas <3

    Liebe Grüße Svenja von Minimalism

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht unglaublich lecker und unglaublich gemütlich aus. Nach so einem ruhigen Tag im Bett mit heißer Schoko, Tee und Knabbereien wäre mir auch mal wieder.
    Liebe Grüße :)
    Steffi
    http://steffi-worthreading.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Anregungen und dank euch für euren lieben Kommentare!

Meine Leser